Referendarrat in Schleswig-Holstein

Referendarrat der Rechtsreferendare

15. November 2018
von Moderator
Kommentare deaktiviert für eBay, Vergütung: 1550 Euro/Monat

eBay, Vergütung: 1550 Euro/Monat

Du kannst Dich nicht entscheiden, wo du deine Wahlstation absolvieren sollst? Um dein Englisch unter Beweis zu stellen ins Ausland? Besser etwas mit Examensrelevanz? Vielleicht sogar Spaß bei der Arbeit und nette Kollegen? Eigenverantwortliche Tätigkeit? Endlich auch mal Geld verdienen?

Das schließt sich nicht aus: Komm zu eBay!

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Stadtrand von Berlin ständig

Rechtsreferendare (Wahlstation) mit Interesse für e-Commerce und IP-Recht (w/m/x)

eBay ist der weltweite Online-Marktplatz mit Sitz im Silicon Valley. Ob für den regionalen, nationalen oder internationalen Verkauf – eBay bietet maßgeschneiderte Lösungen für den erfolgreichen Internet-Handel in 38 Märkten überall auf der Welt. Damit erschließt eBay der stetig wachsenden Internetgemeinschaft den weltweiten Online-Handel. Sei bei dieser Entwicklung dabei!

Deine Aufgaben:

In unserer international ausgerichteten Rechtsabteilung bieten wir innerhalb verschiedener Teams und eBay Companies wie dem eBay Marktplatz, mobile.de, eBay Kleinanzeigen oder brands4friends Einblicke in die Arbeitsweise eines Unternehmensjuristen sowie in das Tagesgeschäft eines international tätigen Unternehmens. Deine Aufgaben umfassen dabei insbesondere:

  • Fragen zum Onlinerecht, Marken-, Urheber- und Wettbewerbsrecht

  • Fragen aus Rechtsverhältnissen zwischen unseren Nutzern

  • Rechtliche Prüfung neuer Funktionen bei eBay oder anderer eBay-Unternehmen

  • Gesetzliche Handelsrestriktionen

  • Aufbereitung und Begleitung von Gerichtsprozessen

Was solltest Du mitbringen?

  • Prädikatsexamen

  • Internetaffinität und Begeisterung für e-Commerce und eBay

  • Interesse am Wirtschaftsrecht

  • Analytisches Denken und strukturierte Arbeitsweise

  • Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist

  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache; weitere Sprachkenntnisse sind ein Plus

Was bieten wir Dir?

  • Vergütung: 1.550 Euro / Monat

  • Ein internationales Arbeitsumfeld mit High-Speed-Umsetzungsgeschwindigkeit

  • Ein professionelles und engagiertes Team mit flachen Hierarchien

  • Einen umfassenden Einblick in unser Legal Department und ein hohes Maß an Eigenverantwortung

  • Eine gelebte Work-Life Balance mit flexiblen Arbeitszeiten

  • Du wirst Teil der eBay-Familie und nimmst an unseren Events teil

  • Einen großartigen Campus: Fitnessstudio (inkl. Trainer und Kurse), Basketball und Volleyball Court, Tischfußball und Ping Pong, freie Snacks & Getränke, vergünstigten Lunch in unserer Kantine

  • Shuttle Bus von/zu S-Bahn-Station Wannsee

 

Mindestdauer für diese Station sind 3 Monate, Beginn: laufend

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Deine aussagefähige Online-Bewerbung per Email!

 

Rosa Gortner (rgortner@ebay.com)

Tilmann Kuhla (tkuhla@ebay.com)

14. November 2018
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Gesucht für Hamburg: Rechtsreferendare (m/w/d) Anwalts/-Wahlstation oder Nebentätigkeit

Gesucht für Hamburg: Rechtsreferendare (m/w/d) Anwalts/-Wahlstation oder Nebentätigkeit

Wir sind eine mittelständische, partnerschaftlich strukturierte Kanzlei mit Sitz in Hamburg, Berlin und München. Wir bieten unseren Mandanten Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung und Strategieberatung aus einer Hand.

Unser Arbeitsklima ist von Teamgeist und dem gemeinsamen Anspruch geprägt, hervorragende Arbeitsergebnisse für unsere Mandanten zu erzielen.

Zur Verstärkung unseres Rechtsbereiches in Hamburg suchen wir mehrere

Rechtsreferendare (m/w/d)
Anwalts/-Wahlstation
oder Nebentätigkeit

für die Rechtsgebiete Handels- und Gesellschaftsrecht; Allgemeines Zivilrecht, Erbrecht; Gewerblicher Rechtsschutz; Steuerrecht; Arbeitsrecht; Bau- und Immobilienrecht.

Sie haben Ihr Erstes Staatsexamen erfolgreich (mit mindestens der Note befriedigend) bestanden und bringen idealerweise bereits Vorkenntnisse in den aufgeführten Rechtsgebieten mit.

Zu Ihren Stärken gehören eine schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise. Der Umgang mit dem PC und Microsoft Office (Word und Excel) ist für Sie selbstverständlich.

Die Ableistung einer oder mehrerer Referendariatsstationen bei uns im Hause begrüßen wir ausdrücklich.

Es wird eine leistungsgerechte Vergütung gezahlt.

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an Herrn RA Dr. Dirk Schwenn.

Schomerus & Partner mbB
Steuerberater Rechtsanwälte
Wirtschaftsprüfer

Deichstraße 1 · 20459 Hamburg
Tel. (040) 37 601 – 00 · Fax -199
info@schomerus.de · www.schomerus.de

13. November 2018
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Corporate/M&A-Praxis in Hamburg sucht Referendare (m/w) und wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w)

Corporate/M&A-Praxis in Hamburg sucht Referendare (m/w) und wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w)

_____________

Rechtsanwälte (m/w),

Referendare (m/w) und wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w)

zur Verstärkung unserer weiter wachsenden Corporate/M&A-Praxis

_____________

Jeder hochqualifizierte Berufsanfänger, der sich für den Anwaltsberuf entschieden hat, steht vor der Frage, ob er in einer internationalen Großkanzlei, einer mittelständisch geprägten deutschen Kanzlei oder einer Spezialkanzlei starten soll. Wir sind eine Spezialkanzlei, die sich den Ruf erarbeitet hat, auf dem Niveau von führenden deutschen und internationalen Großkanzleien zu beraten.

Sollte es für Sie entscheidend sein, in juristisch herausfordernden Mandaten tätig werden zu können und zudem eine erstklassige, sehr persönliche Ausbildung in einer überschaubaren, aber hochspezialisierten Einheit zu genießen, sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen:

 

  • Eine fundierte, individuell zugeschnittene Ausbildung,
  • frühzeitigen Kontakt mit deutschen und ausländischen Mandanten und
  • kleine Teams in einem kollegialen und persönlichen Umfeld.

Seit unserer Gründung haben wir laufend wissenschaftliche Mitarbeiter und Referendare bei uns beschäftigt, von denen eine ganze Reihe später auch als Anwälte bei uns begonnen haben. Einige davon sind später Richter geworden, in Unternehmen, andere Boutiquen oder internationale Großkanzleien gewechselt, andere sind bei uns Partner geworden.

Aus diesen Gründen zählen wir laut azur seit sechs Jahren zu den Top-Arbeitgebern im Norden und sind exklusiver Partner von JURDAY.

Für Rückfragen bzw. zur Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wenden Sie sich bitte an:

Dr. Thorsten Raschke
Raschke von Knobelsdorff Heiser
Wexstraße 16
20355 Hamburg

Telefon +49 40 866 433-0
E-Mail   raschke@rkh-law.de

_____________

8. November 2018
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Referendar/-in gesucht für Kanzlei am Potsdamer Platz

Referendar/-in gesucht für Kanzlei am Potsdamer Platz

Wir sind eine bundesweit tätige, auf das Immobilien- und Vergaberecht spezialisierte Anwaltskanzlei. Wir beraten und vertreten namhafte Unternehmen, Freiberufler und die öffentliche Hand.

Wir suchen laufend Referendare/-innen für die Anwalts- oder Wahlstation. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir erwarten jedoch ein Prädikatsexamen und ein besonderes Interesse für das Zivilrecht. Englisch ist hilfreich, aber nicht Bedingung.

Wir bieten Ihnen spannende Mandate, eine sehr freundliche und persönliche Arbeitsatmosphäre, eine gute Ausbildung sowie eine zusätzliche Vergütung.

Wir haben schon viele Referendare bei uns ausgebildet, die heute in Behörden, Großkanzleien oder bei uns arbeiten. Herr Rechtsanwalt Bienmüller hat jahrelang Arbeitsgemeinschaften beim Kammergericht geleitet und ist auch von dieser Seite mit der Referendarausbildung vertraut.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail.

Ihre Ansprechpartnerin

Meincke Bienmüller Rechtsanwälte PartmbB
Frau Rechtsanwältin Kathrin von Rummel
Voßstraße 20
10117 Berlin
E-Mail: kvr@mb-law.de.
www.mb-law.de

7. November 2018
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Rechtsreferendar (m/w) bei LAUDON Rechtsanwälte

Rechtsreferendar (m/w) bei LAUDON Rechtsanwälte

Für die Mitarbeit an unseren spannenden Mandaten suchen wir Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare mit Begeisterung für das Strafrecht und Strafverfahrensrecht, die Interesse an einer spannenden und praxisnahen Anwaltsstation oder Wahlstation haben. Eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise setzen wir voraus.

Wir bieten spannende und abwechslungsreiche Fälle im Strafrecht sowie die einmalige Gelegenheit, Abläufe und Arbeitsweise einer erfolgreichen Kanzlei mit enger Spezialisierung kennenzulernen. Darüber hinaus bieten wir:

– angenehme Arbeitsatmosphäre mit persönlicher Zusammenarbeit
– zentrale Lage in Hamburg in unmittelbarer Nähe zum Landgericht und HansOLG
– ein eigenes, helles und hochwertig ausgestattetes Referendarszimmer (Foto)
– eigenständige Aktenbearbeitung und Teilnahme an Hauptverhandlungen
– ausgewogene Arbeitszeiten – auch mal von zuhause
– examensrelevantes Wissen im Strafrecht (materiell und prozessual)
– Zugang zu umfangreicher Fachliteratur und allen relevanten Datenbanken

Weitere Informationen: https://www.strafrecht.hamburg/karriere