Referendarrat in Schleswig-Holstein

Referendarrat der Rechtsreferendare

21. März 2019
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Flexible Arbeitszeiten während der Anwaltsstation!

Flexible Arbeitszeiten während der Anwaltsstation!

Wir suchen dich!

Wir suchen Referendare mit Begeisterung für das Strafrecht für die Anwaltsstation! Wir erwarten eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise und bieten flexible Arbeitszeiten!

 

Rechtsanwalt Kemal Su

 
Beim Strohhause 27
20097 Hamburg
Notdienst: 0176 205 11 820
FAX: +49 40 490 234 89
E-mail: info@kemalsu.de

13. März 2019
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Referendar*in – Recht – Freiburg – vergütet

Referendar*in – Recht – Freiburg – vergütet

Keine Lust auf eine langweilige Wahlstation bei der Du jeden Tag das Gleiche machst? Du möchtest das Startup-Business hautnah erleben und Erfahrungen im Bereich Legal Technology sammeln? Wir, die yourXpert GmbH, sind ein Legal Tech Startup-Unternehmen mit Sitz in Freiburg und haben uns zum Ziel gesetzt, mit www.yourXpert.de die Digitalisierung der Beratungsbranche voranzutreiben und den Rechtsmarkt durch mehr Transparenz und Effizienz nachhaltig zu verändern.

WIR BIETEN DIR
Bei yourXpert bekommst Du von Tag 1 an Verantwortung übertragen und sammelst wertvolle Praxiserfahrung im zukunftsträchtigen Bereich Legal Technology. Du erhältst ein faires Gehalt und arbeitest in einem aufgeschlossenen Team mit tollem Spirit. Wir suchen eine*n Referendar*in, der*die mit uns an der Schnittstelle zwischen Kund*innen und Anwält*innen gemeinsam neue innovative Rechtsprodukte entwickelt. Wir sind mit Leidenschaft & Drive dabei und freuen uns auf deine Unterstützung!

DEINE AUFGABEN
• Unterstützung bei der Entwicklung neuer, innovativer Rechtsprodukte
• Erstellung von Rechtsgutachten, z.B. für die Entwicklung automatisierter Rechtsberatung
• Anfertigung von Rechtstexten und Ratgebern
• Unterstützung und Übernahme neuer Projekte im Legal Tech Bereich
• Rechtsberatung des Customer Service
• Unterstützung bei der Erstellung von Potenzial- und Marktanalysen für neue Rechtsgebiete nach Anleitung

DEIN PROFIL
• Rechtsreferendar*in im Bereich Rechtswissenschaft
• Sicherer Umgang mit MS-Office
• Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
• Freude am Verfassen rechtlicher Texte

UNSER RAHMEN
• Beginn: ab sofort möglich
• Einsatzort: Wir sitzen in einem schönen Büro direkt in der Freiburger Altstadt. Kaffee & Tee, Mineralwasser und Obst gibt’s hier umsonst 😉
• Dauer: 3 Monate
• Wahlstation wird vergütet

BEWERBUNG
Wenn Du Lust auf die Wahlstation bei yourXpert hast, dann schreibe uns einfach eine Mail mit kurzem Motivations-Text + Lebenslauf an jobs@yourxpert.de.
Ansprechpartner*innen: Andreas Kick, Sabine von Klahr. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

8. März 2019
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Dr. Böttner Rechtsanwälte (Strafrecht und Wirtschaftsstrafrecht) sucht Referendare für Hamburg

Dr. Böttner Rechtsanwälte (Strafrecht und Wirtschaftsstrafrecht) sucht Referendare für Hamburg

Dr. Böttner Rechtsanwälte ist eine auf das Strafrecht und Wirtschaftsstrafrecht spezialisierte Kanzlei und im gesamten Bundesgebiet tätig. Für unseren Standort in Hamburg suchen wir laufend am Strafrecht interessierte Rechtsreferendare (m/w) für die Anwalts- oder Wahlstation.

Bei uns erhalten Sie Einblicke in die tägliche Arbeit einer spezialisierten Strafrechtskanzlei. Sie sind von Anfang an aktiv eingebunden und dürfen selbstständig Akten und Fälle aus allen Bereichen des Strafrechts bearbeiten. Hierbei sind Sie jederzeit ein aktives Mitglied des Teams und haben von Anfang an unmittelbaren Mandantenkontakt. Sie werden von Herrn Dr. Böttner durchgehend persönlich betreut.

Unsere Kanzlei befindet sich in zentraler Lage in der Nähe der Binnenalster und des Justizforums. Auf Wunsch kann die Bearbeitung jedoch auch im Home-Office erfolgen. Eine tägliche Anwesenheit ist daher nicht zwingend erforderlich. Sie haben in der Station jedoch umfangreich Gelegenheit an Hauptverhandlungen teilzunehmen. So erleben Sie hautnah wie Ihre Mitarbeit als Rechtsreferendar dazu beiträgt, dem Mandanten rechtlich und auch menschlich zu helfen. Selbstverständlich nehmen wir Rücksicht auf Ihr anstehendes Examen und räumen Ihnen ausreichend Zeit für die Prüfungsvorbereitung ein.

Im Idealfall haben Sie Ihr erstes Staatsexamen mit einem überdurchschnittlich guten Ergebnis absolviert. Darüber hinaus ist es vom Vorteil, wenn Sie bereits im Studium einen Schwerpunkt auf das Strafrecht gelegt haben. Ferner sollten Sie flexibel, engagiert sein und jedem Menschen vorurteilsfrei begegnen (oder bereit sein, Letzteres bei uns zu lernen).

Wenn dies auf Sie zutrifft, würden wir uns freuen, wenn wir Ihnen einen vertieften Blick in die Kunst der aktiven Strafverteidigung bei uns ermöglichen können. Dabei ist dies unabhängig von Ihrem späteren Berufswunsch. Egal ob Sie Rechtsanwalt, Richter oder Staatsanwalt werden möchten, die Erkenntnis, wie wichtig eine gute und rechtsstaatliche Verteidigung ist, wird Sie zukünftig vielen strafprozessuale Situationen besser einschätzen lassen.

Aus diesem Grund freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Angabe Ihres möglichen Antrittzeitraums per Email an info@strafrecht-bundesweit.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.strafrecht-bundesweit.de/stellenausschreibung-referendare-mw/

4. März 2019
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Anwalts-/Wahlstation in der Kanzlei ADVOBALTIC in Kiel: BankR, VerwR, MedR

Anwalts-/Wahlstation in der Kanzlei ADVOBALTIC in Kiel: BankR, VerwR, MedR

Anwalts- und/oder Wahlstation in der Kanzlei ADVOBALTIC Rechtsanwälte Dr. Petersen & Partner mbB

Wir suchen an unserem Standort in Kiel Referendare und Referendarinnen mit besonderem Interesse in den Bereichen

  • Bankrecht,
  • Verwaltungsrecht und
  • Medizinrecht (insb. Kassenarztrecht).

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unseren Kanzleialltag mit den dazugehörigen Organisationsstrukturen kennenzulernen und Ihre theoretischen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen. Angeleitet durch unsere erfahrenen Rechtsanwälte führen Sie Mandantengespräche, erstellen Schreiben, Gutachten und Schriftsätze und nehmen Termine bei Behörden und vor Gericht wahr. Sie erhalten darüber hinaus auch einen umfassenden Einblick in die Arbeit unseres Notars.

Mehr über uns erfahren Sie hier: www.advobaltic.de.

Überdurchschnittliche juristische Leistungen sind wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich, um uns zu überzeugen. Soweit Sie Ihren Schwerpunkt in Richtung unserer Fachbereiche ausrichten oder diesen vertiefen möchten, sind wir gern bereit, Sie kennenzulernen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

ADVOBALTIC Rechtsanwälte Dr. Petersen & Partner mbB
z. Hd. Fr. Dr. Viola Spohn
Sophienblatt 11
24103 Kiel

Tel.:  +49(0)431-530071-40
Fax:  +49(0)431-530071-02

E-Mail: spohn@advobaltic.de

26. Februar 2019
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Referendar/in in Hamburger Kanzlei gesucht

Referendar/in in Hamburger Kanzlei gesucht

Wir sind eine Kanzlei, die schwerpunktmäßig bei Vertragsgestaltung und Fragen des Handels- und Gesellschaftsrechts, Bankaufsichts- und Finanzierungsrechts sowie bei der Prozessführung berät. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Branche der Erneuerbaren Energien. Zu unseren aus Deutschland und dem Ausland kommenden Mandanten zählen mittelständische Unternehmer, Investoren und institutionelle Anleger sowie Banken und Projektentwickler.

Wir suchen qualifizierte Rechtsreferendare (w/m), die unser erfahrenes Team unterstützen.

Dabei bieten wir eine vielseitige und praxisorientierte Mitwirkung bei freier Zeiteinteilung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an: kontakt@kee-law.de

18. Februar 2019
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Anwalts- und Wahlstation zur Vorbereitung auf Ihr zweites Staatsexamen in Hamburg

Anwalts- und Wahlstation zur Vorbereitung auf Ihr zweites Staatsexamen in Hamburg

Sie suchen eine freie Anwalts- und Wahlstation zur Vorbereitung auf Ihr zweites Staatsexamen?

Wir haben eine – und das in der wunderschönen Elbmetropole Hamburg.

 

Wir bieten laufend einer/einem vorrangig an Medizin- und Wirtschaftsrecht interessierten Referendarin/Referendar einen Platz in unserer Kanzlei. Sie erstellen Stellungnahmen und Schriftsatzentwürfe und nehmen an Mandantengesprächen und Besprechungen ebenso teil, wie an Gerichtsverhandlungen.

Was sollten Sie mitbringen?

Sie haben Interesse am Anwaltsberuf und sind bereit, sich in die Rechtsgebiete unserer Kanzlei einzuarbeiten. Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, zuverlässige und genaue Arbeitsweise aus, haben auch vor Recherchearbeit keine Scheu und freuen sich auf die Herausforderung, Gerichtstermine wahrzunehmen.

„Wir“, das sind zwei Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft, zwei Büroangestellte und eine Auszubildende, die einen kollegialen und persönlichen Umgang pflegen. Die Kanzlei hat ihren Sitz in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs, sodass eine gute Verkehrsanbindung gewährleistet ist. Unsere Mandantschaft besteht größtenteils aus Ärzten und Krankenversicherungen.

 

Interesse? Dann melden Sie sich am besten direkt per E-Mail oder telefonisch. Wir freuen uns auf Sie!

18. Februar 2019
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Anwalts- / Wahlstation im Baltikum

Anwalts- / Wahlstation im Baltikum

Liebe Referendarinnen undReferendare,

für unsere Büros in Riga, Tallinn und Vilnius suchen wir laufend Referendarinnen und Referendare, die Interesse daran haben, Erfahrungen im interessanten, abwechslungsreichen und herausfordernden Umfeld einer internationalen Wirtschaftskanzlei zu sammeln.

Klauberg BALTICS ist auf die Abwicklung länderübergreifender Projekte in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts in den Regionen Mittel- und Osteuropa spezialisiert. Zu den Mandanten zählen mittelständische Unternehmen genauso wie börsennotierte Konzerne, deutsche und internationale Banken sowie Investmentfonds.

Wir bieten eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer jungen und dynamischen Anwaltskanzlei. Dabei lernen Sie umfassend die Praxis einer Wirtschaftskanzlei kennen. Ihre Aufgaben sind insbesondere die Mandatsbearbeitung, die Mitarbeit an Publikationen und Präsentationen sowie rechtliche Prüfungen oder Analysen. Darüber hinaus werden Sie bei der Organisation von Veranstaltungen eingebunden und in die Verwaltung der Kanzlei eingeführt. Für die Dauer Ihres Aufenthalts wird Ihnen eine Wohnung zur Verfügung gestellt. In Tallinn wird statt einer Wohnung ein Kostenzuschuss gewährt. Zudem besteht jeweils auch die Möglichkeit, unsere anderen Standorte zu besuchen.

Wir erwarten fundierte Rechtskenntnisse, ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und grenzüberschreitenden Sachverhalten. Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache setzen wir voraus, darüber hinaus sind weitere Sprachkenntnisse wünschenswert; Kenntnisse der Landessprache sind nicht zwingend erforderlich, ein Interesse am jeweiligen Rechtssystem ist jedoch erwünscht. Sie passen zu uns, wenn Sie verantwortungsbewusst, motiviert und teamfähig sind.

Weitere Informationen finden sie unter: www.klauberg.legal

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Referenzen) als PDF-Datei mit Betreff „Referendar“ an:

15. Februar 2019
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Referendar / Rechtsanwalt in Hamburger Kanzlei gesucht

Referendar / Rechtsanwalt in Hamburger Kanzlei gesucht

Rechtsreferendar

und

Rechtsanwältin (m/w/d) gesucht

 

 

Wir sind eine auf das Kindschaftsrecht hoch spezialisierte, bundesweit tätige Kanzlei. Wir suchen nach engagierten Rechtsreferendaren für die Anwalts- oder Wahlstation.

Momentan sind wir weiterhin auf der Suche nach einem jungen Anwalt oder einer jungen Anwältin zur Festanstellung.

Unser Anspruch ist eine umfassende interdisziplinäre Betreuung unserer Mandanten in den oft als existenziell bedrohlich empfundenen Belastungen dieser Auseinandersetzung um das Wohl der Kinder.

 

Familienrechtliche Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich. Wir suchen nach Engagement, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Einarbeitung in ein stark interdisziplinär geprägtes Feld. Bundesweite Reisetätigkeit, flache Hierarchien, große Arbeitszeitflexibilität, ein anspruchsvoller rechtlicher Standard und hochqualitative Verhandlungsführung prägen unsere Arbeit.

 

Die Stelle soll möglichst in Vollzeit zu Anfang April/Mai 2019 besetzt werden. Teilzeit ist jedoch denkbar.

 

Weitere Informationen zur Kanzlei unter www.anwalt-kindschaftsrecht.de

 

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung ggf. inkl. Gehaltsvorstellung per Email an: mail@anwalt-kindschaftsrecht.de