Referendarrat Schleswig-Holstein

Referendarrat der Rechtsreferendare in Schleswig-Holstein

20. April 2018
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Verwaltungsstation in der Rechtsabteilung der Handwerkskammer Lübeck

Verwaltungsstation in der Rechtsabteilung der Handwerkskammer Lübeck

Wenn Sie neben „klassischem“ Verwaltungsrecht insbesondere Spaß an täglichen juristischen Herausforderungen aus den unterschiedlichsten Rechtsgebieten haben, dann sind Sie bei uns richtig.
Als Referendar/in werden Sie kollegial in das Team der Rechtsabteilung und in die tägliche Arbeit der vier Juristen/innen eingebunden. Am eigenen Arbeitsplatz/ Büro bearbeiten Sie an 3 Tagen in der Woche selbständig typische Rechtsfälle aus allen Abteilungen der Kammer.

Sie erhalten Einblicke in die Tätigkeit eines Justitiars in einer Behörde und lernen die Verwaltungspraxis und Aufgabenvielfalt einer Handwerkskammer mit angegliederten Berufsbildungsstätten kennen.

Nach einer Einarbeitungszeit haben Sie zudem die Möglichkeit, im Rahmen der telefonischen betriebsbezogenen Rechtsauskunft für Mitgliedsbetriebe, aktiv Beratungserfahrungen zu sammeln. Die Themen reichen hier vom allgemeinen Vertrags- und Werkvertragsrecht (BGB/ VOB) über Arbeits- und Gesellschaftsrecht bis hin zu Wettbewerbs- und Wirtschaftsverwaltungsrecht.

Zeit: Die Ausbildung finden an 3 Tagen in der Woche statt (ca. 20 Stunden in der Woche). Sie werden freigestellt für:

  • die Teilnahme an der AG 3 und anderen Ausbildungsveranstaltungen
  • die Teilnahme am freiwilligen Klausurenkurs
  • die Teilnahme an der freiwilligen Revisions-AG bzw. Zwangs­vollstreckungsrecht-AG

Ort: Die Ausbildung findet in unserer Rechtsabteilung in der Innenstadt von Lübeck statt. Ihnen steht ein Arbeitsplatz mit PC einschließlich Internet- und JURIS-Zugang sowie Kommentarliteratur zur Verfügung.

Die Handwerkskammer Lübeck ist Körperschaft des öffentlichen Rechts und als Selbstverwaltungskörperschaft zuständig für rund 20.000 handwerkliche Mitgliedsbetriebe mit über 100.000 Beschäftigten im südlichen Schleswig-Holstein. Die Kammer nimmt zahlreiche hoheitliche Aufgaben wahr und ist zudem ein modernes Dienstleistungszentrum für ihre Mitglieder.

Die Juristen der Rechtabteilung begleiten die Verwaltungsverfahren der Kammer und vertreten die Kammer in Verwaltungsgerichtsprozessen vor dem VG in Schleswig. Für die interne Verwaltung erstellen und prüfen sie z.B. Verträge und bearbeiten alle sonstigen internen Anfragen mit rechtlichem Bezug.

Bei Interesse schicken Sie uns eine kurze Mail oder rufen Sie an.

Ihr Ansprechpartner:
Leiter der Rechtsabteilung
Ulf Grünke
Tel. 0451 / 1506 -202
Mail: rechtsauskunft(at)hwk-luebeck.de

Handwerkskammer Lübeck
– Rechtsabteilung –
Breite Straße 10/12
23552 Lübeck

Im Internet finden Sie uns unter www.hwk-luebeck.de

19. April 2018
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Rechtsreferendar (m/w)

Rechtsreferendar (m/w)

Willkommen im Team von comdirect. „Bank. Neu gedacht.“ – das erleben mehr als 2 Millionen Privatkunden, wenn sie die Produkte und Leistungen der comdirect bank AG in Anspruch nehmen: Banking, Brokerage und Beratung aus einer Hand. Einfach, jederzeit und überall.  Bank, neu gedacht heißt auch: immer wieder „Bank“ neu denken. Und dafür suchen wir Sie. Arbeiten Sie gemeinsam mit über 1000 Kollegen an der Bank der Zukunft als

Rechtsreferendar (m/w)

Begeisternd – Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Wenn Sie als angehender Volljurist Ihre Erfahrungen im allgemeinen Zivilrecht und Wirtschaftsrecht im Bankenumfeld erproben bzw. vertiefte Kenntnisse erwerben wollen, sind Sie hier richtig.
  • Bei uns können Sie Ihre Rechts- und Fachkenntnisse praktisch untermauern und mit Ihrem Wissen den jeweiligen Fachbereichen als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung stehen.
  • Gleichzeitig sind Ihr juristischer Beistand und Ihr wirtschaftliches Wissen in Abstimmungsprozessen, Verhandlungen und der aktiven Projektarbeit gefragt.

Überzeugend – Ihr heutiges Profil:

  • Sie haben Ihr erstes juristisches Staatsexamen bereits erfolgreich abgeschlossen und können es kaum erwarten praktische Erfahrung in der Rechtsabteilung einer großen, namenhaften Bank zu erlangen.
  • Idealerweise haben Sie vor dem Studium eine kaufmännische Ausbildung absolviert, vielleicht sogar bei einer Bank oder einem Finanzdienstleister.
  • Sie begeistern sich für die juristische Betrachtung von Wirtschaftsthemen.
  • Sie sind argumentations- und kommunikationsstark und sicher im Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen.

Dauer: nach Absprache Eintritt: ab sofort Art: vergütet

Darauf dürfen Sie sich freuen:

Sie arbeiten in einem innovativen, familienfreundlichen und zukunftsorientierten Umfeld. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten. Darüber hinaus gibt es Angebote zur persönlichen Fitness, wie z.B. Yoga und Massagen. Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und sympathischen Team, flache Hierarchien mit kurzen Kommunikationswegen und vielfältige Möglichkeiten, Ihre eigenen Ideen einzubringen. Außerdem bieten wir einen Zuschuss zur Proficard und Leihfahrräder.

Bei Fragen zu Ihrer Station bei uns können Sie gerne unseren Rechtsanwalt Sven Bartels unter der Telefonnummer +49 (0) 4106 – 704 22 03 oder per E-Mail unter sven.bartels@comdirect.de kontaktieren.

18. April 2018
von admin
Kommentare deaktiviert für Referendarlunch bei Heuking Kühn Lüer Wojtek in Hamburg

Referendarlunch bei Heuking Kühn Lüer Wojtek in Hamburg

Liebe Referendare,

ihr seid herzlich eingeladen zum Referendarlunch bei Heuking Kühn Lüer Wojtek  in Hamburg, diesmal am

Mittwoch, den 16. Mai 2018 um 13.00 Uhr,
Neuer Wall 63
im Konferenzbereich, 7. Stock.

Es wird einen interessanten Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde zum Thema Neues im Kaufrecht – Unternehmer, AGB und die Auswirkungen in der Examensklausur geben. Anschließend besteht während eines gemeinsamen Lunches die Möglichkeit, sich untereinander und mit den Anwälten auszutauschen. Weitere Details könnt ihr der beigefügten Einladung entnehmen.

18. April 2018
von admin
Kommentare deaktiviert für Rechtsreferendare/-innen in der Rechtabteilung der Stadtwerke Norderstedt für die Verwaltungs-/Rechtsanwalts- oder Wahlstation

Rechtsreferendare/-innen in der Rechtabteilung der Stadtwerke Norderstedt für die Verwaltungs-/Rechtsanwalts- oder Wahlstation

Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung in Norderstedt suchen wir motivierte

Rechtsreferendare/-innen für die Verwaltungs-/Rechtsanwalts- oder Wahlstation.

Unter dem Dach der Stadtwerke Norderstedt-Holding (Stadtwerke Norderstedt, wilhelm.tel GmbH, Verkehrsgesellschaft Norderstedt mbH, Stadtpark Norderstedt GmbH) sind ca. 500 Mitarbeiter für die Bereiche Energieversorgung, Telekommunikation, Verkehr, Rechenzentrumsbetrieb, ARRIBA- Freizeitbad und Stadtpark beschäftigt.

Wir bieten Ihnen:

  • spannende Tätigkeitsfelder, insbesondere aus den Bereichen Energierecht, (kommunales) Wirtschaftsrecht und Vertragsgestaltung
  • Beratung der Unternehmensbereiche Vertrieb, Technik und Marketing in bereichsspezifischen Rechtsfragen
  • selbständiges, modernes Arbeiten
  • ein angenehmes, modernes Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeiten

Sie bringen mit:

  • Erstes juristisches Staatsexamen
  • Interesse am Energieversorgungs- und Wirtschaftsrecht
  • gute PC-Kenntnisse
  • Flexibilität und Einsatzfreude
  • gute Selbstorganisation und teamorientierte Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit

Weitere Informationen: https://www.stadtwerke-norderstedt.de/unternehmen/karriere-jobs/stellenangebote/rechtsreferendarin/

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Für eine erste Kontaktaufnahme rufen Sie uns gerne an oder schicken uns eine Mail.

Per Post an:
Stadtwerke Norderstedt
z.Hd. Herrn Rechtsanwalt Frank Bußmann
Heidbergstraße 101-111
22846 NorderstedtPer E-Mail an:
fbussmann[at]stadtwerke-norderstedt.de

17. April 2018
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Rechtsreferendar Compliance (m/w)

Rechtsreferendar Compliance (m/w)

Willkommen im Team von comdirect. „Bank. Neu gedacht.“ – das erleben mehr als 2 Millionen Privatkunden, wenn sie die Produkte und Leistungen der comdirect bank AG in Anspruch nehmen: Banking, Brokerage und Beratung aus einer Hand. Einfach, jederzeit und überall.  Bank, neu gedacht heißt auch: immer wieder „Bank“ neu denken. Und dafür suchen wir Sie. Arbeiten Sie gemeinsam mit über 1000 Kollegen an der Bank der Zukunft.

 

Rechtsreferendar Compliance (m/w)

 Begeisternd – Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie sind angehender Volljurist mit wirtschaftlichem oder wirtschaftsrechtlichem Hintergrund? Das Thema Wertpapier-Compliance fasziniert Sie? Dann sind Sie bei uns genau richtig.
  • Bei uns können Sie Ihre Rechts- und Fachkenntnisse praktisch untermauern und mit Ihrem Wissen den jeweiligen Fachbereichen als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung stehen.
  • Sie erhalten einen umfangreichen Einblick in wesentliche Aspekte der täglichen Compliancearbeit, die sich durch eine große Vielfalt an Themen und Aufgaben auszeichnet und bei denen Sie tatkräftig mit anpacken dürfen.
  • Gleichzeitig ist Ihr juristisches und wirtschaftliches Wissen im Rahmen der aktiven Projektarbeit gefragt.

Überzeugend – Ihr heutiges Profil:

  • Sie haben Ihr erstes juristisches Staatsexamen bereits erfolgreich abgeschlossen und sind durstig nach praktischer Erfahrung in der Compliance-Abteilung einer großen, namhaften Bank.
  • Idealerweise haben Sie vor dem Studium eine kaufmännische Ausbildung absolviert, vielleicht sogar bei einem Finanzdienstleister.
  • Sie begeistern sich für die juristische und wirtschaftliche Betrachtung von Compliance-Themen.
  • Sie sind argumentations- und kommunikationsstark und sicher im Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen.
  • Mit der englischen Sprache sind Sie vertraut.

Dauer: nach Absprache

Eintritt: ab sofort

Art: vergütet

 

Darauf dürfen Sie sich freuen:

Sie arbeiten in einem innovativen, familienfreundlichen und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten sowie Weiterbildungsmöglichkeiten. Darüber hinaus Angebote zur persönlichen Fitness, wie z.B. Yoga, Massagen etc. Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und sympathischen Team, flache Hierarchien mit kurzen Kommunikationswegen und vielfältige Möglichkeiten, seine eigenen Ideen einzubringen. Außerdem bieten wir einen Zuschuss zur Proficard und Leihfahrräder.

Bei Fragen zu Ihrer Station bei uns können Sie gerne unseren Syndikusrechtsanwalt Jörn Dziomba unter der Telefonnummer +49 (0) 4106 – 704 1478 oder per E-Mail unter joern.dziomba@comdirect.de kontaktieren.

15. April 2018
von admin
Kommentare deaktiviert für Stellenanzeige – Referendariat bei der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer in New York (AHK USA – New York)

Stellenanzeige – Referendariat bei der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer in New York (AHK USA – New York)

Die Rechtsabteilung der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer in New York (AHK USA – New York) hat für den Zeitraum 01.09.2018 – 30.11.2018 kurzfristig eine Ausbildungsstelle für Rechtsreferendare zu vergeben.

 

Je nach Bundesland und Justizausbildungs- und Prüfungsordnung (JAPO) kann die Stelle als Wahl-, Wahlpflicht-, Anwalts- oder Verwaltungsstation absolviert werden.

 

Im Rahmen der Arbeitsgebiete der AHK USA – New York erhalten die Rechtsreferendare insbesondere Einblick in das deutsche und US-amerikanische Wirtschaftsrecht und unterstützen die Rechtsabteilung bei der Beantwortung allgemeiner Rechtsanfragen u. a. aus folgenden Bereichen: allgemeines Zivilrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Steuer-, Zoll-, Arbeits- und Aufenthaltsrecht sowie Produkthaftungsrecht. Des Weiteren lernen die Referendare den Ablauf einer Firmengründung in den USA kennen und unterstützen den Inkasso-Service der AHK USA – New York.

 

Voraussetzungen:

Die Arbeitssprache der AHK USA – New York ist überwiegend Deutsch. Aufgrund der häufigen externen Kommunikation mit US-amerikanischen Behörden, Unternehmen und Kunden sollten Bewerber aber über gute Englischkenntnisse verfügen. Interesse an der Bearbeitung von Rechtsfragen mit wirtschaftlichem Bezug wird ebenso vorausgesetzt wie die Fähigkeit, sich an die Lebens- und Arbeitsbedingungen im Ausland anzupassen.

 

Vergütung und Visum:

Die AHK USA – New York leistet neben der Besoldung durch die jeweilige Landeskasse keine zusätzliche Vergütung. Die AHK USA – New York unterstützt aber bei der Beantragung des erforderlichen J-1 Visums und übernimmt die dabei entstehenden Kosten.

 

Weitere Informationen zu der Station bei uns finden Sie unter:

http://www.gaccny.com/dienstleistungen/recht-und-steuern/juristischer-vorbereitungsdienst/

 

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (insb. Anschreiben und Lebenslauf) bitte sobald wie möglich per Email an die Leiterin der Abteilung Legal Department & Business Development Consulting, Frau Susanne Gellert (legalservices@gaccny.com).

10. April 2018
von admin
Kommentare deaktiviert für Statiosangebot Kanzlei Dr. Scheffler & Partner

Statiosangebot Kanzlei Dr. Scheffler & Partner

Als moderne Wirtschafts- und Steuerrechtskanzlei mit rund 30 Mitarbeitern, darunter drei Anwälte, bieten wir Referendaren im Gesellschafts-, Zivilund Steuerrecht
Anwalts- oder Wahlstationen in 2018 und 2019.

In unserer Kanzlei wird die gesamte Palette der wirtschaftsrelevanten Rechtsgebiete
wie Gesellschafts-, Arbeits-, Erb- und allgemeines Zivilrecht bearbeitet. Daher eignet sich eine Station bei uns auch sehr gut für Referendare, die nicht eine berufliche Ausrichtung im
Steuerrecht anstreben.

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit werden Sie immer wieder Gelegenheit haben, die examensrelevanten Aktenvorträge einzuüben. Sie werden schnell direkten Kontakt zu „Ihren“ Mandanten erhalten und in der Bearbeitung der konkreten Fälle -endlich!- alles bisher Gelernte praktisch anwenden können. Ihre Arbeitszeit bei uns stimmen wir mit Ihnen individuell ab.

Bewerben Sie sich bei uns auch, wenn Sie keine oder nur sehr geringe Vorkenntnisse im Steuerrecht haben sollten. Diese sind wirklich nicht nötig. Sie benötigen lediglich Aufgeschlossenheit und Lust, sich in Ihre examensrelevanten Rechtsgebiete weiter einzuarbeiten.
Und natürlich ausgeprägte Neugierde auf die anwaltliche Tätigkeit!

Weitere Informationen finden Sie unter dr-scheffler.de.

Wir freuen uns auf Sie!

7. April 2018
von Moderator
Kommentare deaktiviert für Anwalts-/Wahlstation in Kiel (mit arbeitsrechtlichem Bezug)

Anwalts-/Wahlstation in Kiel (mit arbeitsrechtlichem Bezug)

Auch in diesem Jahr suchen wir wieder fähige Nachwuchsjuristen, die sich in der Anwalts- oder Wahlstation mit arbeitsrechtlichem Bezug ausbilden lassen möchten.

Wir sind seit Jahrzehnten auf das Arbeitsrecht spezialisiert
und beraten ausschließlich Beschäftigte und ihre Interessenvertretungen.
Mit derzeit zehn Anwältinnen und Anwälten sind
wir sowohl im individuellen Arbeitsrecht als auch sehr umfangreich
im Betriebsverfassungsrecht tätig.

Neben der Kanzlei in Hamburg-Winterhude unterhalten wir eine Zweigstelle in der Kieler Innenstadt.

Ganzjährig bilden wir arbeitsrechtlich interessierte Referendarinnen
und Referendare aus. Wir bieten einen tiefen
Einblick in die arbeitnehmerorientierte Anwaltspraxis mit
einer großen Auswahl unterschiedlicher Mandate. Ihre Arbeitszeiten
können flexibel auf Übungsklausuren, Arbeitsgemeinschaften
usw. abgestimmt werden.

Eine Vergütung Ihrer Tätigkeit erfolgt nach Absprache.

Auch eine Einigung über die Übernahme der Kosten der für Ihr Referendariat notwendigen oder förderlichen Literatur (Skripte, Lehrbücher, Gesetzestexte) oder Seminare ist möglich.

Erfahren Sie mehr über uns unter:

www.arbeitsrechtsanwaelte-kiel.de

Rechtsanwälte
Müller-Knapp Hjort Wulff Partnerschaft
Ansprechpartner: Rechtsanwalt Dr. Julian Richter
Kaemmererufer 20
22303 Hamburg-Winterhude
Telefon 040-650 666 90
richter@arbeitsrechtsanwaelte-hamburg.de