Referendar (Anwalts-/Wahlstation) (m/w/d)

Perspektiven und Orientierung sind Ihnen wichtig. Sie möchten Unterstützung, um Ihre Ziele zu erreichen und die passenden Signale, um die Richtung zu wählen. Bei Luther können Sie Ihre Ambitionen und Potentiale einbringen und verwirklichen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft – die unserer Mandanten und Ihre eigene. Bewerben Sie sich jetzt und nehmen Sie Kurs auf eine erfolgreiche Karriere.

Wir sind mit über 420 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren eine der führendenen deutschen Wirtschaftskanzleien. In unseren zehn deutschen und elf internationalen Büros verstärken zahlreiche Referendare (m/w/d) regelmäßig unsere Teams.

Werden Sie ein fester Bestandteil im Team eines erfahrenen Partners als

Referendar (Anwalts-/Wahlstation) (m/w/d)

an unserem Standort Hannover in einem für Sie interessanten Rechtsbereich:

  • Arbeitsrecht
  • Corporate/M&A
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Steuerrecht
  • Vergaberecht

Ihr Profil

  • Hervorragendes erstes Staatsexamen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Blick über den juristischen Tellerrand
  • Teamfähig und kommunikationsstark
  • Idealerweise Vorkenntnisse im entsprechenden Rechtsbereich

Starten Sie in eine spannende und umfangreiche Ausbildung, gemeinsame Entwicklung und Zusammenarbeit.

Ihre Vorteile

  • Mentorenprogramm: individueller Karrierecoach & Mentor an Ihrer Seite
  • Examensvorbereitung: Teilnahme am Repetitorium mit ExamensPlus
  • Flatrate: Probeklausuren (Kaiserseminare) zur Examensvorbereitung inkl. kostenfreier Korrektur
  • Trainings: Wir bieten Ihnen die Teilnahme an Seminaren unserer mehrfach ausgezeichneten Luther academy
  • Learning on the Job: aktive Mandatsarbeit erleben, praxisrelevantes Fachwissen ausbauen und anwenden
  • Referendar Netzwerk: regelmäßige Events und internes Social Network
  • Alumni-Programm: Events und weitere Nutzung von Benefits (z.B. Probeklausuren) nach der Zeit bei uns
  • Get-together: Teilnahme an internen Social Events

Kontakt

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
www.luther-karriere.com

Eva Seeland-Winkmann

Recruiting

+49 221 9937 25090

Referendar (Anwalts-/Wahlstation) (m/w/d)

Perspektiven und Orientierung sind Ihnen wichtig. Sie möchten Unterstützung, um Ihre Ziele zu erreichen und die passenden Signale, um die Richtung zu wählen. Bei Luther können Sie Ihre Ambitionen und Potentiale einbringen und verwirklichen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft – die unserer Mandanten und Ihre eigene. Bewerben Sie sich jetzt und nehmen Sie Kurs auf eine erfolgreiche Karriere.

Wir sind mit über 420 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren eine der führendenen deutschen Wirtschaftskanzleien. In unseren zehn deutschen und elf internationalen Büros verstärken zahlreiche Referendare (m/w/d) regelmäßig unsere Teams.

Werden Sie ein fester Bestandteil im Team eines erfahrenen Partners als

Referendar (Anwalts-/Wahlstation) (m/w/d)

an unserem Standort Hamburg in einem für Sie interessanten Rechtsbereich:

  • Arbeitsrecht
  • Arbitration/Complex Disputes
  • Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Corporate/M&A
  • Handels- und Vertriebsrecht
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Insolvenzrecht
  • IP/IT
  • Schifffahrt- und maritimes Wirtschaftsrecht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht

Ihre Aufgaben

Sie sind Teil unseres Teams und werden von Ihrem Mentor in folgende Tätigkeiten eingebunden:

  • Unterstützung bei der juristischen Recherche und der Aufarbeitung aktueller Rechtsentwicklungen für unsere Mandanten
  • Bearbeitung von verschiedenen juristischen Fragestellungen und frühzeitige Übernahme von eigener Verantwortung in konkreten Mandaten
  • Aktive Teilnahme an der Mandatsarbeit in Meetings, virtuellen Terminen und im Rahmen von Veranstaltungen
  • Mitwirkung bei wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Ihr Profil

  • Ihr erstes Examen haben Sie überdurchschnittlich abgeschlossen und haben nun große Lust, Ihr juristisches Know-how aktiv in der Praxis anzuwenden
  • Gute Englischkenntnisse zeichnen Sie aus
  • Sie verfolgen wirtschaftliche Entwicklungen mit Spannung und möchten gerne aktuelle Themen wie Digitalisierung und Legal Tech proaktiv mitgestalten
  • Sie bringen in Ihrer Kommunikation Wesentliches auf den Punkt

Starten Sie in eine spannende und umfangreiche Ausbildung, gemeinsame Entwicklung und Zusammenarbeit.

Ihre Vorteile

  • Examensvorbereitung: Sie erhalten eine Flatrate für Probeklausuren (Kaiserseminare) sowie die Möglichkeit der Teilnahme an Repetitorien mit ExamensPlus zur Examensvorbereitung inkl. kostenfreier Korrektur (Teilnahme sofort nach Vertragsanschluss möglich, auch nach Stationsende)
  • Trainings: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer Teilnahme an unserem Luther.academy Programm für Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung in Form von Rhetorik-, Präsentations- und BWL-Trainings sowie Englischkursen
  • Learning on the Job: Sie erleben aktive Mandatsarbeit und bauen Ihr praxisrelevantes Fachwissen aus
  • Mentorenprogramm: Sie haben einen individuellen Karrierecoach & Mentor an Ihrer Seite
  • Talentprogramm Luther.perspective: Sie haben die Möglichkeit an Events, Fachvorträgen und Abendveranstaltungen teilzunehmen und Ihre Benefits (z.B. Probeklausuren) auch nach einem Austritt weiter zu nutzen
  • Gesundheitsmanagement: Wir bieten Ihnen kostenfreie Getränke, eine Fitnesskooperation mit Qualitrain, Ergonomie-Beratung am Arbeitsplatz, Impfangebote u.v.m., sowie eine betriebliche Altersvorsorge

Kontakt

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
www.luther-karriere.com

Eva Seeland-Winkmann

Recruiting

+49 221 9937 25090

Referendariat in Hamburg (Anwaltsstation oder Wahlstation)

Über uns
Unsere Kanzlei, bestehend aus drei Anwälten, befindet sich mitten im Herzen von Hamburg – fußläufig zum Hauptbahnhof und am Puls der Stadt.
Wir sind spezialisiert in den Bereichen Verkehrsrecht (sowohl Verkehrszivilrecht als auch Verkehrsstrafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht) und Arbeitsrecht. Wir sind ein freundliches, engagiertes Team, welches einen lockeren und stets respektvollen Umgang miteinander pflegt.

Wir suchen
Für unser Büro in Hamburg-St. Georg suchen wir regelmäßig Rechtsreferendar:innen, die im Rahmen ihrer Anwaltsstation oder ihrer Wahlstation einen umfangreichen Einblick in den Anwaltsberuf erhalten wollen.
Vorkenntnisse in unseren Spezialgebieten sind hilfreich, aber nicht erforderlich. Wichtiger ist deine Bereitschaft, dich in neue Rechtsgebiete und Sachverhalte einzuarbeiten. Wir freuen uns, wenn du Motivation und Engagement sowie eine strukturierte Arbeitsweise mitbringst.

Wir bieten
• sehr angenehmes Arbeitsklima in einem sympathischen Team mit flachen Hierarchien
• gut erreichbare Innenstadtlage
• spannende Einblicke in unsere Fachbereiche
• die Möglichkeit Gerichtstermine wahrzunehmen
• eigenes Büro und Einbindung in den Kanzleialltag

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung, gern per E-Mail an:
info@anwaltskanzlei-brueckner.de

Stellenanzeige

Referendar*innen für Anwalts- & Wahlstation in Hamburg – FUCHS Rechtsanwälte

Wir, die Kanzlei FUCHS Rechtsanwälte, suchen ab sofort

 

Rechtsreferendar*innen (w/m/d)

 

für die Anwalts- und / oder Wahlstation. FUCHS Rechtsanwälte ist eine mittelständische Kanzlei aus dem Herzen Hamburgs. Wir begreifen uns als wirtschaftsrechtliche Full-Service-Kanzlei. Spezialisierte Rechtsanwälte haben wir auf den Gebieten Arbeits-, Steuer- und Insolvenzrecht, sowie Familien- & Erbrecht.

 

Wir suchen:
Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, im Bereich des allgemeinen Zivilrechts. Hier können schwerpunktmäßig die Tätigkeitsfelder Arbeit-, Gesellschafts- und Insolvenzrecht kennengelernt werden.

Ferner verfügt unsere Kanzlei über ein steuerrechtliches Dezernat. Die Vielzahl der zur Ausbildung überlassenen Fälle haben hohe Examensrelevanz.

 

Anforderungsprofil:
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Kenntnisse in MS-Office Programmen, sehr gute schreibtechnische Fähigkeiten, selbstständige Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität und Teamfähigkeit.

 

Was wir bieten:
Entspannte Arbeitsatmosphäre, starkes Kanzleiteam, praktische Einblicke in die Arbeit eines Rechtsanwalts, selbstbestimmtes Arbeiten, eigenständige Wahrnehmung von Gerichtsterminen, zentraler Kanzleistandort. Besuchen Sie uns gern unter

www.FuchsRAe.de

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

 

FUCHS Rechtsanwälte GbR

Herr Rechtsanwalt Maximilian Rohrbach

Borsteler Chaussee 47

22453 Hamburg

karriere@fuchsrae.de

040 78 89 26 34

Wahlstation beim BDE in Brüssel

Der BDE, der Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Kreislaufwirtschaft e.V., ist der Branchenverband der deutschen Entsorgungs- und Recyclingwirtschaft und vertritt private Unternehmen aus den Wirtschaftszweigen der Abfallsammlung und -behandlung, Abwasserentsorgung sowie der Beseitigung von Umweltverschmutzungen. Die Brüsseler Vertretung nimmt die Interessen seiner rund 750 Mitglieder gegenüber den europäischen Institutionen wahr und informiert sie über die branchenrelevanten rechtlichen und politischen Entwicklungen auf Unionsebene.
Für unseren Standort in Brüssel suchen wir jederzeit

Rechtsreferendare (m/w/d) im Bereich des europäischen Umwelt- und Wirtschaftsrechts

Was Sie bei uns finden:

  • Tätigkeiten im europäischen Umwelt- und Abfallrecht, Recht der europäischen Institutionen, Vergabe- und Beihilfenrecht, Abfallverbringungsrecht, EU-Binnenmarktrecht, Mehrwertsteuer- und Energiesteuerrecht, gelegentliche Schnittstellen zum Kartellrecht und Welthandelsrecht
  • Kennenlernen der Aufgabenbereiche und Arbeitsweisen der europäischen Institutionen und des europäischen Dachverbands FEAD
  • Teilnahme an Kongressen und Veranstaltungen anderer europäischer Interessenverbände sowie an Anhörungen der Kommission
  • Juristische Recherche zu aktuellen Themen der oben genannten Rechtsbereiche, Monitoring und Auswertung relevanter Rechtsprechung des Gerichtshofs der EU, Verfassen von Artikeln zu aktuellen Themen für Newsletter, Zuarbeiten für die Erstellung von Stellungnahmen etc.
  • Redaktionelle Arbeiten

Was Sie auszeichnet:

  • Interesse an der Mitgestaltung des europäischen Umwelt- und insbesondere Abfallrechts
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich des europäischen und deutschen Umwelt- und Wirtschaftsrechts
  • Gute Englischkenntnisse, grundlegende Französischkenntnisse wären hilfreich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen über den BDE können Sie im Internet auf unserer Website unter www.bde.de finden. Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail in einer PDF-Datei an folgende Anschrift:

Anne Baum-Rudischhauser
BDE-Büro Brüssel
Rue de la Science 41
1040 Bruxelles
Tel: + 32 2548 38-90
bruessel@bde.de

Stellenanzeige

Rechtsreferendare (m/w/d) Forschung zur Energie- und Verkehrswende

IKEM – Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität

Das IKEM ist ein gemeinnütziger Verein und unabhängiges Forschungsinstitut mit rund
70 Mitarbeiter:innen und mehr als 10 Jahren Erfahrung in der interdisziplinären Forschung zum Klimaschutz im Spannungsverhältnis von Recht, Ökonomie und Politik.

Das IKEM ist ein An-Institut der Universität Greifswald und seit 2017 als Nichtregierungsorganisation beim Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen (ECOSOC) anerkannt.

Für Ihr Referendariat bieten wir Ihnen am IKEM eine abwechslungsreiche und herausfordernde Wahlstation

  •  Sie sind Teil eines jungen, internationalen und motivierten Teams mit flachen Hierarchien
  • Sie forschen in vielfältigen Projekten in den Themenfeldern Energie, Mobilität,
    Klima- und Umweltschutz zu rechtswissenschaftlichen Fragestellungen
  • Sie arbeiten eng mit unseren Projektpartner:innen und Auftraggeber:innen
    (z.B. Bundes- und Landesministerien,
    Unternehmen und Verbänden) zusammen
  • Wir bieten Ihnen eine Vergütung von 450,00 € im Monat und flexible Arbeitszeiten

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Gute Kenntnisse des Verfassungs-, Verwaltungs- und Europarechts
  • Kenntnisse im Bereich des Energie-, Straßenverkehrs-, Klimaschutz- und
    allgemeinen Umweltrechts bzw. Interesse an diesen Rechtsgebieten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Freude an wissenschaftlicher Arbeit

Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe des gewünschten Einsatzzeitraums an jobs@ikem.de oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular unter ikem.de/karriere/. Für Fragen stehen wir Ihnen unter 030/408 1870-10 zur Verfügung.

Mehr über unser Institut erfahren Sie unter www.ikem.de und auf unseren Social-Media-Kanälen.

Stellenausschreibung

Dr. Katy Elmaliah, Rechtsanwälte und Notariat

Zur Unterstützung unseres Teams in Tel Aviv suchen wir eine

R E C H T S R E F E R E N D A R : I N

(m / w / d)

in der Anwalts- oder Wahlstation des Juristischen Vorbereitungsdienstes.

Wir sind eine kleine Kanzlei, die auf die Behandlung international gelagerter Rechtsfälle spezialisiert ist. Unsere Anwält:innen haben in Deutschland, der Schweiz und Israel studiert und sind in diesen Ländern zugelassen. Dementsprechend können wir Rechtsberatung auf Deutsch, Hebräisch, Englisch, Französisch, Tschechisch, Russisch und weiteren Sprachen anbieten. Ca. 60 % unserer Mandantschaft besteht aus mittelgroßen bis großen deutschen Gesellschaften, welche in Israel Projekte (zumeist Infrastrukturprojekte in Gebieten wie Tunnelbau, Eisenbahn, Verglasungstechniken, Isolierung etc.) durchführen. Aus diesem Grund befassen wir uns häufig mit dem zwischen Israel und Deutschland bestehenden Doppelbesteuerungsabkommen, mit wirtschaftsrechtlichen Fragen sowie Fragen des Internationalen Privatrechts.

Darüber hinaus begleiten wir häufig Mandant:innen, deren Vorfahren der nationalsozialistischen Verfolgung ausgesetzt waren, auf ihrem Weg zur staatsangehörigkeitsrechtlichen Wiedergutmachung.

Des Weiteren bildet die Beschäftigung mit erbrechtlichen und erbschaftssteuerrechtlichen Fragen zwischen Israel, Deutschland, Österreich und der Schweiz einen weiteren Schwerpunkt unserer Arbeit. In diesem Zusammenhang ist unsere Kanzlei auch im Bereich der Vermögensplanung zwischen Israel und dem deutschsprachigen Raum tätig.

In allen diesen Bereichen werden die Referendar:innen teilweise in direktem Mandantenkontakt eingesetzt. Ferner erwarten wir, dass die Referendar:innen sich in englischer Sprache auch zu komplexen juristischen und steuerlichen Fragen gut und verständlich ausdrücken können.

Wir bieten direkte Einblicke in den Arbeitsalltag einer israelischen Kanzlei und eines Notariats sowie die Möglichkeit, an spannenden Mandaten unmittelbar mitzuarbeiten. Da wir ein kleines Team sind, legen wir sehr viel Wert auf persönlichen Kontakt. Es gibt keine «Chefetage» und das Verhältnis unter den Mitarbeitenden wird gepflegt.

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung unter der E-Mail-Adresse office@elmaliah.com.

Stellenausschreibung

Wahlstation beim BDE in Brüssel

Der BDE, der Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Kreislaufwirtschaft e.V., ist der Branchenverband der deutschen Entsorgungs- und Recyclingwirtschaft und vertritt private Unternehmen aus den Wirtschaftszweigen der Abfallsammlung und -behandlung, Abwasserentsorgung sowie der Beseitigung von Umweltverschmutzungen. Die Brüsseler Vertretung nimmt die Interessen seiner rund 750 Mitglieder gegenüber den europäischen Institutionen wahr und informiert sie über die branchenrelevanten rechtlichen und politischen Entwicklungen auf Unionsebene.
Für unseren Standort in Brüssel suchen wir jederzeit

Rechtsreferendare (m/w/d) im Bereich des Europäischen Umwelt- und Wirtschaftsrechts

Was Sie bei uns finden:
• Tätigkeiten im Europäischen Umwelt- und Abfallrecht, Recht der europäischen Institutionen, Vergabe- und Beihilfenrecht, Abfallverbringungsrecht, EU-Binnenmarktrecht, Mehrwertsteuer- und Energiesteuerrecht, gelegentliche Schnittstellen zum Kartellrecht und Welthandelsrecht
• Kennenlernen der Aufgabenbereiche und Arbeitsweisen der europäischen Institutionen und des europäischen Dachverbandes FEAD
• Teilnahme an Kongressen und Veranstaltungen anderer europäischer Interessenverbände sowie an Anhörungen der Kommission
• Juristische Recherche zu aktuellen Themen der oben genannten Rechtsbereiche, Monitoring und Auswertung relevanter Rechtsprechung des Gerichtshofs der EU,
Verfassen von Artikeln zu aktuellen Themen für Newsletter, Zuarbeiten für die Erstellung von Stellungnahmen etc.
• Redaktionelle Arbeiten

Was Sie auszeichnet:
• Interesse an der Mitgestaltung des Europäischen Umwelt- und insbesondere Abfallrechts
• Idealerweise Erfahrungen im Bereich des europäischen und deutschen Umwelt- und Wirtschaftsrechts
• Gute Englischkenntnisse, grundlegende Französischkenntnisse wären hilfreich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen über den BDE können Sie im Internet auf unserer Website unter www.bde.de finden. Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail in einer PDF-Datei an folgende Anschrift:

Anne Baum-Rudischhauser
BDE-Büro Brüssel
Rue de la Science 41
1040 Bruxelles
Tel: + 32 2548 38-90
bruessel@bde.de

Referendare (m/w/d) in Rom gesucht!

Liebe Referendarinnen und Referendare,

wir sind eine international agierende Rechtsanwaltskanzlei mit Niederlassungen in Rom
und Mailand. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Beratung von Unternehmen sowie die Betreuung von deutschsprachigen Privatpersonen, die in Italien Rechtsbeistand benötigen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich zum einen auf alle Fragen des allgemeinen Zivilrechts, wobei das Familien- und Erbrecht das Kernstück bilden, sowie zum anderen auf das Steuer- und Wirtschaftsrecht, insbesondere das Gesellschafts-, Handels-, und Arbeitsrecht.

Wir sind derzeit auf der Suche nach motivierten Referendaren (m/w/d), die Interesse an
der Arbeit in einer deutsch-italienischen Kanzlei mitbringen und Lust haben, für den
Zeitraum ab Januar 2022 ihre Anwalts- oder Wahlstation im Rahmen ihrer Ausbildung bei uns in Rom zu absolvieren.

Für die Mitarbeit in unserer Kanzlei sind gute Kenntnisse der italienischen oder englischen Sprache erforderlich.

Für die Dauer Ihrer Stationsausbildung in Rom steht Ihnen bei Bedarf kostenlos ein
kleines möbliertes Zimmer inklusive einer kleinen Küchenzeile in den Kanzleiräumen zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage:
http://www.bianchischierholz.it/rechtsreferendare-und-praktikanten.html

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf an: studio@bianchischierholz.it

Anschreiben