Referendarrat in Schleswig-Holstein

Referendarrat der Rechtsreferendare

Soziales

Sabrina Désirée Becker

Das Referat Soziales befasst sich mit Fragen rund um Härtefallanträge, Sonderurlaub oder andere „Sonderfälle“ vor und während des Referendariats. Dazu gehört auch die  regelmäßige Aktualisierung des Rosa Fadens und des Blauen Fadens.

Dieses Referat wird aktuell betreut von Sabrina Désirée Becker.

Soziales@referendarrat-sh.de

Für potentielle Interessenten:

Das Referat Soziales ist zuständig für alle Fragen der Referendare, die im Zusammenhang mit Sozialem stehen wie z.B. Schwangerschaft, Mutterschutz, Elternzeit, kindbezogene finanzielle Leistungen, Kinderbetreuung, Wohngeld, Krankheitsfälle, etc. Das für dieses Referat zuständige Referendarratsmitglied betreut daher den kunterbunten Leitfaden, achtet auf die inhaltliche Richtigkeit des Leitfadens. Außerdem kommen Fragen von Referendaren via Email, die beantwortet werden. Unter Umständen unterstützt man auch einzelne Refendare auch in Gesprächen mit dem OLG via Telefon, Email oder vor Ort. Dies sind sicherlich die seltenen Ausnahmefälle und kommen nicht in jeder Legislaturperiode vor, sodass im Regelfall der Arbeitsaufwand überschaubar ist.