Rechtsreferendar m/w/d für Kieler Anwaltsbüro gesucht

Mitteilung der Rogacki & Krell Rechtsanwälte:

Für unser Kieler Büro in fußläufiger Nähe zum Amts- und Landgericht Kiel suchen wir ab sofort tatkräftige Unterstützung!

Sie werden mit aktuellen und examensrelevanten juristischen Themen betraut sowie mit dem praktischen Alltag eines Rechtsanwalts vertraut gemacht.

Zu Ihrer Tätigkeit zählt insbesondere das Erstellen von Schriftsätzen, die juristische Recherche zu unseren Fällen, Mandantenpflege sowie Büroarbeit, wie Postbearbeitung. Wir zeigen Ihnen unser Handwerk von A bis Z!

Was sie mitbringen müssen:

  • Freundliches und selbstbewusstes Auftreten,
  • Gute juristische Kenntnisse,
  • Microsoft Office- und Computerkenntnisse.

Ihrer Bewerbung sehen wir gerne per Post Rogacki & Krell Rechtsanwälte, Kirchhofallee 74, 24114 Kiel oder E-Mail krell@ihranwalt-online.de entgegen.

Wahlstation beim Verband Deutscher Kreditplattformen e.V.

Mitteilung des VDK:

Referendariat in der innovativsten und wachstumsstärksten Branche der Plattformwirtschaft

Die führenden Kreditplattformen Deutschlands haben 2019 den Verband Deutscher Kreditplattformen e.V. mit Sitz in Berlin und mittlerweile 19 Mitgliedern gegründet. Kreditplattformen ermöglichen privaten und institutionellen Anlegern, Verbraucher und Unternehmen unmittelbar über digitale Darlehen, Schuldscheindarlehen und Anleihen zu finanzieren. Beide Gruppen erhalten auf diese Weise einen alternativen Zugang zu Fremdfinanzierung. So verbessern Kreditplattformen die Kreditversorgung, fördern finanzielle Teilhabe und leisten einen positiven volkswirtschaftlichen Beitrag.

Der Verband versteht sich als Branchenverband. Als Branche wird die Gesamtheit der Unternehmen betrachtet, deren Tätigkeit in direktem oder indirektem Bezug zu einer Vermittlung von Fremdfinanzierung über Internet-Plattformen steht. Der Verband hat die Aufgabe, die Interessen der Branche zu fördern und zu schützen sowie deren Belange wahrzunehmen. Er setzt sich für die professionelle, integre und transparente Gestaltung des Plattformgeschäfts sowie für die Einhaltung höchster Qualitätsstandards durch alle Marktteilnehmer ein. Hierfür erarbeiten wir in unseren Fachausschüssen Branchenstandards.

Der Verband verwirklicht seine Ziele insbesondere durch:

  • Beratung politischer Entscheidungsträger und Behörden sowie Beteiligung an Gesetzgebungs- und Verwaltungsverfahren auf Ebene der Europäischen Union, des Bundes und der Länder;
  • Vertretung und Repräsentation der Branchenunternehmen gegenüber der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), der Deutschen Bundesbank, der Europäischen Zentralbank(EZB) sowie gegenüber weiteren zuständigen Behörden oder öffentlichen Einrichtungen und Institutionen;
  • Pflege von Beziehungen der Mitglieder untereinander sowie die Aufnahme und Pflege von Beziehungen zu anderen Verbänden, Wirtschaftsvereinigungen und Verbraucherschutzeinrichtungen auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene;
  • Öffentlichkeitsarbeit wie zum Beispiel Pressearbeit, Publikationen und Veröffentlichung branchenrelevanter Informationen.

Um diese Ziele zu erreichen, suchen wir zur Ausbildung in der Wahlstation

Rechtsreferendarinnen/Rechtsreferendare (m/w/d).

Deine Aufgabe

  • Erarbeiten von Gutachten, Stellungnahmen, Positionspapieren im Rahmen von Gesetzgebungsprozessen und/oder zu konkreten Rechtsfragen im Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Mitarbeit im Ausschuss für Rechtsfragen und Europa und eigenständige Vertretung von Themen
  • Verfassen von Vermerken, Briefen, Rundschreiben und Artikeln für Verbandspublikationen
  • Unterstützung der politischen Kommunikation bei politischen Terminen und Veranstaltungen
  • Schnittstelle zu den Syndikusanwälten der Mitgliedsunternehmen

Was Du Mitbringst

  • Kenntnisse im Bank- und Kapitalmarktrecht; idealerweise auch im Datenschutzrecht
  • Interesse an der digitalen Fremdfinanzierung über Plattformen und ihrem Geschäftsmodell
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise, prägnant und adressatengerecht zu formulieren
  • sozial kompetent – ein Teamplayer
  • Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherheit in MS-Office und Internet-Anwendungen

Wir bieten

  • eine vielseitige Ausbildung in der agilen Welt der digitalen Fremdfinanzierung
  • anspruchsvolle juristische Fragestellungen und ein Netzwerk zu den Syndikusanwälten unserer
  • Mitgliedsunternehmen – potentielle Arbeitgeber, denen gegenüber man sich präsentieren kann
  • mit Berlin, dem Sitz von Bundestag, Bundesrat und Bundesregierung, ein spannendes politisches Umfeld
  • regelmäßige Ausbildungsgespräche und Zeit für Deine individuelle Examensvorbereitung

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, gewünschter Ausbildungszeitraum) per Mail an info@kreditplattformen.de.

Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Station bei der Kanzlei Streck Mack Schwedhelm für das Steuerrecht

Mitteilung der RAe Streck Mack Schwedhelm:

Für unsere Büros in Köln, Berlin und München suchen wir Rechtsreferendare (m/w/d) für die

Anwaltsstation, Wahlstation oder als Wissenschaftliche Mitarbeiter im Bereich Steuerrecht

Wir bieten

  • eine fundierte Ausbildung in den Bereichen Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Gesellschaftsrecht, Umwandlungsrecht, Erbrecht und Beraterhaftung,
  • aktive Mitarbeit an spannenden Mandaten einer hochspezialisierten Steuerboutique,
  • flexible Arbeitszeiten: Ihr Arbeitstag dauert grds. von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
  • Üblicherweise sind Referendare zwei bis drei Tage pro Woche im Büro. Selbstverständlich besteht Flexibilität hinsichtlich Ihrer Examensvorbereitung.
  • Hervorragende Vergütung mit bis zu € 700 pro Wochenarbeitstag,
  • Examensrepetitorium durch erfahrene Richter und Staatsanwälte,
  • ein Interne Fortbildungsakademie für das Steuerrecht,
  • fachspezifischen Englischunterricht und Soft-Skills-Trainings,
  • Teamspirit: Mitarbeiter-Events, gemeinsames Frühstück, Kollegialität,
  • sehr gute Karriereperspektiven: Viele unserer Anwälte waren als Referendare bei uns.

Wir sind eine hochspezialisierte Steuerrechtsboutique und gehören im Steuerrecht zu den bundesweit führenden Rechtsanwaltskanzleien. Wir sind erfahrene Ausbilder. Für die Dauer des Referendariats stellen wir Ihnen einen erfahrenen Kollegen zur Seite, der Sie in seine Arbeit einbezieht und Sie mit Rat und Tat begleitet. Sie arbeiten an Schriftsätzen mit, verfassen Klage und Einspruchsbegründungen und nehmen an Besprechungen und Gerichtsterminen teil. Gerne beziehen wir Sie auch in unsere publizistischen Projekte (Bücher, Kommentare und Beiträge in Fachpublikationen) ein. Mitbringen sollten Sie ein Prädikatsexamen und Neugier auf unsere Themengebiete. Steuerrechtliche Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Das Fachwissen erarbeiten Sie sich bei uns. Wichtig ist Spaß an Herausforderungen. Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Sie stehen bereits am Ende Ihrer Ausbildung und interessieren sich für eine Stelle als Rechtsanwalt? Unsere Stellenausschreibung finden unter: steueranwalt.de

Für einen näheren Eindruck von uns laden wir Sie herzlich zu einer Veranstaltung unserer Zehnt-Akademie ein. Ziel der Akademie ist es, junge Juristen/innen an das Steuerrecht heranzuführen. Erfahrene Anwälte referieren zu praxisrelevanten Tätigkeitsfelder eines Steueranwalts. Die Teilnahme ist sowohl vor Ort mit anschließendem „Feierabendbier“ als auch online möglich. Kontaktieren Sie uns unter: Zehnt-Akademie@streck.net

HINWEIS: Bitte beachte mögliche Reiseeinschränkungen/ -warnungen und die Hinweise des Schleswig-Holsteinischen OLG!

Stellenausschreibung Notarassessor:in in Mecklenburg-Vorpommern

Mitteilung der Notarkammer Mecklenburg-Vorpommern

Im Geschäftsbereich des Justizministeriums Mecklenburg-Vorpommern ist eine Stelle für eine/einen

Notarassessorin/Notarassessor (w/m/d)

zu besetzen.
Informationen zum Anwärterdienst als Notarassessor/-in im Land Mecklenburg-Vorpommern können der Verordnung über die Angelegenheiten der Notarinnen und Notare sowie Notarassessorinnen und Notarassessoren in Mecklenburg-Vorpommern vom 25. November 2014 (GVOBl. M-V S. 629) sowie dem ent-sprechenden Informationsblatt entnommen werden, das zum Download im Re-gierungsportal (www.regierung-mv.de) unter Justizministeri-um/Karriere/Stellenangebote zur Verfügung steht.
Die Bewerber sollen bis zum Ablauf der Bewerbungsfrist

  • über die Befähigung zum Richteramt nach dem Deutschen Richtergesetz verfügen und
  • überdurchschnittliche Leistungen in den juristischen Staatsprüfungen erbracht haben. Vorzugsweise soll das Zweite juristische Staatsexamen mit einem mindestens „vollbefriedigenden“ Ergebnis abgeschlossen worden sein.

Bewerbungen sind bis zum 07.01.2021 zweifach mit Anlagen unter der folgen-den Anschrift einzureichen:

Notarkammer Mecklenburg-Vorpommern
Alexandrinenstraße 26
19055 Schwerin

Interessenten können den zu verwendenden besonderen Vordruck telefonisch unter 0385 581 2575 anfordern.

Das Bewerbungs- und Auswahlverfahren ist in der Richtlinie zur Ausführung der Bundesnotarordnung vom 25. November 2014 (AmtsBl. M-V S. 1186), geändert durch Verwaltungsvorschrift vom 2. Januar 2017 (AmtsBl. M-V S. 28), geregelt.

Wahlstation bei eBay

Mitteilung der Legal Counsel – EMEA Litigation | eBay Group Services GmbH

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Stadtrand von Berlin ständig

Rechtsreferendare (Wahlstation) mit Interesse für e-Commerce und IP-Recht (w/m/d)

eBay ist der weltweite Online-Marktplatz mit Sitz im Silicon Valley. Ob für den regionalen, nationalen oder internationalen Verkauf – eBay bietet maßgeschneiderte Lösungen für den erfolgreichen Internet-Handel in 38 Märkten überall auf der Welt. Damit erschließt eBay der stetig wachsenden Internetgemeinschaft den weltweiten Online-Handel. Seien Sie bei dieser Entwicklung dabei!

Ihre Aufgaben:

In unserer international ausgerichteten Rechtsabteilung bieten wir innerhalb verschiedener Teams und eBay Companies wie dem eBay Marktplatz, mobile.de, eBay Kleinanzeigen oder brands4friends Einblicke in die Arbeitsweise eines Unternehmensjuristen sowie in das Tagesgeschäft eines international tätigen Unternehmens. Ihre Aufgaben umfassen dabei insbesondere:

  • Fragen zum Onlinerecht, Marken-, Urheber- und Wettbewerbsrecht
  • Fragen aus Rechtsverhältnissen zwischen unseren Nutzern
  • Rechtliche Prüfung neuer Funktionen bei eBay oder anderer eBay-Unternehmen
  • Gesetzliche Handelsrestriktionen
  • Aufbereitung und Begleitung von Gerichtsprozessen

Was sollten Sie mitbringen?

  • Prädikatsexamen
  • Internetaffinität und Begeisterung für e-Commerce und eBay
  • Interesse am Wirtschaftsrecht
  • Analytisches Denken und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache; weitere Sprachkenntnisse sind ein Plus

Was bieten wir Ihnen?

  • Attraktive Vergütung und Fahrtkostenzuschuss
  • Ein internationales Arbeitsumfeld mit High-Speed-Umsetzungsgeschwindigkeit
  • Ein professionelles und engagiertes Team mit flachen Hierarchien
  • Einen umfassenden Einblick in unser Legal Department und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Eine gelebte Work-Life Balance mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Du wirst Teil der eBay-Familie und nimmst an unseren Events teil
  • Einen großartigen Campus: Fitnessstudio (inkl. Trainer und Kurse), Basketball und Volleyball Court, Tischfußball und Ping Pong, freie Snacks & Getränke, vergünstigten Lunch in unserer Kantine
  • Shuttle Bus von/zu S-Bahn-Station Wannsee

Mindestdauer für diese Station sind 3 Monate, Beginn: laufend

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Online-Bewerbung per E-Mail!

Rosa Gortner (rgortner@ebay.com) Tilmann Kuhla (tkuhla@ebay.com)

HINWEIS: Bitte beachte mögliche Reiseeinschränkungen/ -warnungen und die Hinweise des Schleswig-Holsteinischen OLG!

Stellenanzeige: Virtuelles Rechtsreferendariat – New York City trotz Coronakrise!

Mitteilung der German American Chamber of Commerce, Inc.

Rechtsreferendariat bei der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer (German American Chamber of Commerce, Inc.) in New York
Virtuelles Rechtsreferendariat – New York City trotz Coronakrise!

Fachbereich Legal
Ort New York City/Deutschland

Sie sind Rechtsreferendar/in und wollen internationale Erfahrungen sammeln? Sie zeichnen sich durch eine selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Zielorientierung und Kommunikationsstärke aus?

An unserem Standort in New York bieten wir kurzfristig ab März 2021 für die Dauer von drei bis vier Monaten die Möglichkeit an, eine Station des Referendariats virtuell von Deutschland aus in unserer Rechtsabteilung zu absolvieren.

Über uns
Die AHK USA – New York ist eine von drei Deutsch-Amerikanischen Auslandshandelskammern in den USA. Seit über 70 Jahren fördert die AHK USA – New York Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und den USA. Unsere Rechtsabteilung bietet Unternehmen vielfältige Unterstützung bei der Abwicklung von Geschäften zwischen Deutschland und den USA an.

Stellenbeschreibung
Wir bieten eine vielfältige und internationale Tätigkeit in einem juristisch und wirtschaftlich spannenden Bereich. Dabei erhalten Sie Einblicke in das deutsche und US-amerikanische Wirtschaftsrecht und arbeiten an der Beantwortung allgemeiner Rechtsanfragen u. a. aus folgenden Bereichen mit: Allgemeines Zivilrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Steuer-, Zoll-, Arbeits- und Aufenthaltsrecht sowie Produkthaftungsrecht. Des Weiteren unterstützen Sie den Inkasso-Service der AHK USA – New York.

Aufgrund der inhaltlichen Themen sind verhandlungssichere Englischkenntnisse erforderlich, die Sie idealerweise durch einen Auslandsaufenthalt und / oder LL.M. im englischsprachigen Ausland erworben haben.

Die AHK USA – New York bietet Ihnen flexible Arbeitszeiten und viel Raum für Eigeninitiative, die Mitarbeit in einem dynamischen Team und ein modernes Arbeitsumfeld.

Anforderungen
• Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
• Begonnenes Rechtsreferendariat
• selbstständige Arbeitsweise
• Leistungsbereitschaft
• Zielorientierung
• Kommunikationsstärke
• Computerkenntnisse (Microsoft Outlook, Word, Excel, Power Point)

Starttermin
ab März 2021
Dauer
Drei bis vier Monate

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer

Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in Englisch oder Deutsch mit Betreff „Ihr Name – Referendariat Legal“

per E-Mail an die Leiterin unserer Rechtsabteilung Frau Susanne Gellert (legalservices@gaccny.com).

Kontakt
Susanne Gellert, LL.M.
Vice President
Director Legal & Consulting Department
Rechtsanwältin | Attorney at Law

Wahlstation bei yourXpert in Freiburg

Mitteilung der yourXpert:

Keine Lust auf eine Wahlstation bei der Du jeden Tag das Gleiche machst? Du möchtest das Startup- Business hautnah erleben und Erfahrungen im Bereich Legal Technology sammeln? Wir, die yourXpert GmbH, sind ein Legal Tech Startup-Unternehmen mit Sitz in Freiburg und haben uns zum Ziel gesetzt, mit www.yourXpert.de die Digitalisierung der Beratungsbranche voranzutreiben und den Rechtsmarkt durch mehr Transparenz und Effizienz nachhaltig zu verändern.

WIR BIETEN DIR
Bei yourXpert bekommst Du von Tag 1 an Verantwortung übertragen und sammelst wertvolle Praxiserfahrung im zukunftsträchtigen Bereich Legal Technology. Du erhältst ein faires Gehalt und arbeitest in einem Aufgeschlossenen Team mit tollem Spirit. Wir suchen einen Referendarin, derdie mit uns an der Schnittstelle zwischen Kundinnen und Anwältinnen gemeinsam neue innovative Rechtsprodukte entwickelt. Wir sind mit Leidenschaft & Drive dabei und freuen uns auf Deine Unterstützung!

DEINE AUFGABEN
• Unterstützung bei der Entwicklung neuer, innovativer Rechtsprodukte
• Erstellung von Rechtsgutachten, z.B. für die Entwicklung automatisierter Rechtsberatung
• Anfertigung von Rechtstexten und Ratgebern
• Unterstützung und Übernahme neuer Projekte im Legal Tech Bereich
• Rechtsberatung des Customer Service
• Unterstützung bei der Erstellung von Potenzial- und Marktanalysen für neue Rechtsgebiete nach Anleitung

DEIN PROFIL
• Rechtsreferendar*in im Bereich Rechtswissenschaft
• Sicherer Umgang mit MS-Word, Basiskenntnisse MS-Excel
• Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
• Freude am Verfassen rechtlicher Texte

UNSER RAHMEN
• Beginn: ab sofort möglich
• Einsatzort: Wir sitzen in einem schönen Büro direkt in der Freiburger Altstadt. Kaffee & Tee, Mineralwasser und Obst gibt’s hier umsonst 😉
• Nach Absprache: Remote-Tätigkeit / Home-Office möglich
• Vergütung

BEWERBUNG
Wenn Du Lust auf die Wahlstation bei yourXpert hast, dann schreibe uns einfach eine Mail mit kurzem Motivations-Text + Lebenslauf an jobs@yourxpert.de.
Ansprechpartner: Andreas Kick LL.M. (Stellenbosch).

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

HINWEIS: Bitte beachte mögliche Reiseeinschränkungen/ -warnungen und die Hinweise des Schleswig-Holsteinischen OLG!

Anwalts-/Wahlstation bei der KSME Rostock oder Schwerin

Mitteilung der Klostermann, Schmidt, Mostadt, Eisbreicher – Rechtsanwälte, Steuerberater:

Wir sind
eine mittelständische Kanzlei, die im norddeutschen Raum gehobene Einzelmandanten und Unternehmen, Verwaltungsbehörden und andere Körperschaften vertritt. Wir setzen auf Spezialisierung und Teamarbeit. Wir legen Wert darauf, unsere Mandanten auf einem hohen fachlichen Niveau serviceorientiert, felxibel und zugewandt zu betreuen.

Wir haben jahrelange Erfahrung in der Referendarausbildung und stellen Dozenten für die Einführungslehrgänge- Eine Referendarausbildung auf hohem Niveau halten wir für selbstverständlich für eine zukunftsorientierte Rechtsanwaltskanzlei.

Wir suchen
engagierte und kommunikative Referendare mit guten Rechtskenntnissen, Persönlichkeit und Leidenschaft für den Juristenberuf.

Wir bieten
– individuelle und zugewandte Ausbildung auf hohem Niveau
– Einblick in unterschiedliche Rechtsgebiete oder Konzentration auf Schwerpunkte möglich
– Besondere Erfahrung im Arbeitsrecht, Erbrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Medizinrecht, Mietrecht, Sozialrecht, Strafrecht und Verkehrsrecht
– Schnelle Einbindung in den Kanzleialltag, Büros in schöner City-Lage

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter

rostock@klostermann-rae.de

Bitte teilen Sie auch mit, ob sie am Standort Rostock oder Schwerin ausgebildet werden möchten.

Praktikum/Anwalts-/Wahlstation in Vilnius (Litauen)

Mitteilung der bnt attorneys:

Liebe Referendarinnen und Studierende (m/w/x),

für unser Büro in Vilnius (Litauen) suchen wir fortlaufend Referendarinnen und Studierende (m/w/x), die Interesse daran haben, während des Referendariats oder eines Praktikums wertvolle Erfahrungen im spannenden Umfeld einer internationalen Wirtschaftskanzlei zu sammeln.

Unsere Rechtsanwaltskanzlei ist Mitglied der länderübergreifenden Kanzleigruppe bnt mit 10 Standorten in Mittel- und Osteuropa. bnt ist spezialisiert auf die grenzüberschreitende Beratung von lokalen und internationalen Unternehmen in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts im CEE-Raum.

Wir bieten eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem jungen und dynamischen Arbeitsumfeld. Ihre Aufgaben werden insbesondere die Mandatsbearbeitung, die Mitarbeit an Publikationen und Präsentationen sowie die Öffentlichkeitsarbeit umfassen. Um Ihnen den Einstieg so angenehm wie möglich zu gestalten, unterstützen wir Sie selbstverständlich bei der Wohnungssuche vor Ort. Zudem besteht bei Interesse auch die Möglichkeit, für einige Tage unsere anderen Standorte zu besuchen.

Erwartet werden fundierte Rechtskenntnisse, ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache. Weitere Sprachkenntnisse wären von Vorteil. Kenntnisse der Landessprache sind nicht zwingend erforderlich, ein Interesse am litauischen Rechtssystem ist jedoch erwünscht. Sie passen zu uns, wenn Sie verantwortungsbewusst, motiviert und teamfähig sind.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.bnt.eu.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Referenzen) als PDF-Datei mit Betreff „Praktikum/Anwalts-/Wahlstation“ an: info.lt@bnt.eu (Ansprechpartnerin Rechtsanwältin Yvonne Goldammer).

HINWEIS: Bitte beachte mögliche Reiseeinschränkungen/ -warnungen und die Hinweise des Schleswig-Holsteinischen OLG bezüglich Auslandsaufenthalte!

Webinare der Kanzlei Hogan Lovells

Mitteilung der Hogan Lovells International LLP

#wasmacheneigentlich

Du wolltest schon immer wissen, wie der Arbeitsalltag unserer Associates aussieht? Du bist gespannt, was sich hinter unseren vielfältigen Praxisgruppen verbirgt oder wie unsere Associates ihr Wissen im Arbeitsalltag anwenden?
Triff uns online, erfahre mehr über Hogan Lovells und Deine Einstiegsmöglichkeiten bei uns -ganz bequem von zu Hause aus.

Interesse? Dann schicke uns eine E-Mail an karriere@hoganlovells.com. Wir lassen Dir im Anschluss die weiteren Informationen sowie die Einwahldaten zukommen.
Wir freuen uns darauf, Dich kennen zu lernen!

Wann?
Mittwoch, 18. November 2020, 14:30 Uhr
Marken und mehr… -IntellectualProperty Law bei Hogan Lovells

Mittwoch, 25. November 2020, 14:30 Uhr
Arbeitsrechtliche Beratung in der Großkanzlei anhand eines Praxisbeispiels

Mittwoch, 02. Dezember 2020, 14:30 Uhr
Das Referendariat bei Hogan Lovells

Mittwoch, 09. Dezember 2020, 14:30 Uhr
Life of a litigator – Prozessführung vor staatlichen Gerichten in komplexen Wirtschaftskonflikten

Mittwoch, 16. Dezember 2020, 14:30 Uhr
Due Diligence in der M&A Transaktion

Wo?
Ganz bequem von zu Hause aus. Wir lassen Dir die Einwahldaten für unsere Webinare über Zoom nach Deiner Anmeldung per E-Mail zukommen.