Referendarrat in Schleswig-Holstein

Referendarrat der Rechtsreferendare

Referendar in der Wahlstation Arbeitsrecht m/w

Die SPIEGEL-Gruppe ist eines der an­gesehen­sten deutschen Medienhäuser. Mit unseren 1400 qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeiterinnen und Mit­ar­bei­tern stehen wir für Qualitätsjournalismus in allen Medienbereichen. Unsere Print-Ma­ga­zi­ne, TV-Pro­duk­tio­nen und Online-An­ge­bo­te nehmen eine herausragende Stellung in der deutschen Me­dien­land­schaft ein.

DER SPIEGEL, Deutschlands be­deu­tends­tes und Europas größtes Nachrichten-Magazin, wird in mehr als 170 Ländern gelesen. Kein anderes Magazin hat die deutsche Me­dien­land­schaft so geprägt wie er. Er steht für investigativen Journalismus und ist nie­mandem – außer sich selbst und seinen Lesern – verpflichtet..

In den Unternehmen der SPIEGEL-Gruppe erscheinen außerdem: die renommierten Wirtschaftsmagazine manager magazin und Harvard Business Manager, SPIEGEL ONLINE als führendes Nachrichtenportal im deutsch­sprachigen Internet sowie unter der Marke SPIEGEL TV eine Vielzahl anspruchsvoller Fernsehformate.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung in arbeitsrechtlichen und personalpolitischen Fragestellungen, z.B. bei der Erstellung von Vorlagen zu Arbeitsverträgen, Zeugnissen, etc.
  • Erstellung von Präsentationen und Schulungen z.B. zu arbeits- oder sozialversicherungsrechtlich relevanten Themen
  • Durchführung von Recherchen und Ausarbeitungen in arbeitsrechtlichen Fragestellungen

Ihr Profil:

  • 1. juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Abschluss
  • Erste Erfahrungen im Bereich Arbeitsrecht
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Gute MS Office Kenntnisse und hohe IT-Affinität
  • Hohes Engagement und Präzision
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Fähigkeit, selbständig zu arbeiten

Wir bieten:

Spannende Einblicke in die rechtlichen und kaufmännischen Fragestellungen der Personalabteilung eines modernen Verlagshauses, das alle Mediengattungen unter seinem Dach vereint.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühest­möglichen Eintrittstermins.

Kommentare sind geschlossen.